Sonntag, 18. Juli 2021

Der Anfang ist gemacht

Die Aufgabe der ersten Woche beim Quilt Buzz Bingo QAL war die Stoffwahl und mit dem Zuschneiden der Stoffe zu beginnen.

Die Stoffe habe ich im letzten Post bereits gezeigt und so konnte ich mit dem Zuschneiden starten.

Es waren viele Teile zu schneiden - ich habe gleich alles zugeschnitten, auch schon für die nächste Woche -, aber nun bin ich fertig und freue mich darauf mit dem Nähen der ersten Blöcke beginnen zu können, denn das ist ein Teil der Aufgabe der zweiten Woche. 


Ich wünsche euch einen schönen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche.  

6 Kommentare:

  1. Wow, da habe ich aber Einiges bei dir verpasst, liebe Gudrun, deine MugRugs sind wunderschön geworden, ne´ Menge Vögelchen hast du genäht und deine neuen zugeschnittenen Stoffe machen neugierig auf mehr. Bin schon gespannt.

    LG Ute

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Gudrun,
    da warst du sehr fleißig an der Schneidematte. Aber so kannst du dich jetzt ganz aufs Nähen konzentrieren. Bin schon sehr gespannt, was daraus genäht wird. Nach den Streifen würde ich ja fast auf eine Art Log Cabin Muster tippen.
    Liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  3. hej gudrun,
    ich hatte mir die seite ja angeschaut und weiss an was du da werkelst :0) ich bin schon sehr gespannt und finde deine stoffwahl total interessant, du fleißiges Bienchen! ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht ja interessant aus. Total schöne Stoff Auswahl.
    Liebe Grüße Gitta

    AntwortenLöschen
  5. Toll sehen die zugeschnittenen Stoffstreifen aus, zuschneiden beruhigt, nicht wahr? Ich bin schon sehr gespannt, was daraus genäht wird, danke für's Zeigen.
    Liebe Grüße Jutta

    AntwortenLöschen
  6. Ich persönlich finde das Schneiden der einzelnen Teile immer sehr anstrengend. Wie gut, dass du auf Vorrat geschnitten hast.
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Besuch auf meinem Blog - ich freue mich über deinen Kommentar!

Bitte beachte beim Kommentieren folgendes:
Dieser Blog ist mit "Blogger", einem Dienst von Google, erstellt worden. Die Datenspeicherung findet auf einem von Google betriebenen Server statt. Es gelten die Datenschutz- und Nutzungsbedingungen von Google.

Mit Abschicken des Kommentars erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben wie Name, Email und Inhalte des Kommentars auf meinem Blog gespeichert werden. Kommentare können von Dir jederzeit wieder gelöscht werden :-)