Samstag, 14. November 2020

Was aus Paneel Nr. 1 entstand

In meinem Post am letzten Sonntag hatte ich zwei weihnachtliche Paneele gezeigt, die ich zeitnah verarbeiten wollte.

Für den Start habe ich mir ganz bewusst das dunklere der Beiden ausgesucht.

Zuerst mussten einzelne Segmente ausgeschnitten, an der oberen Kante umgebügelt und schmalkantig abgesteppt werden.

Ich habe mich für kupferfarbenes Metallicgarn entschieden.

Anschließend wurden die vorbereiteten Teile an der unteren Kante ebenfalls umgebügelt, auf die dafür vorgesehene Fläche gesteckt und schmalkantig festgenäht.

Eine Mittelnaht fixiert das Ganze.


Und nun wollt ihr sicher endlich wissen, was ich hier eigentlich genäht habe.

Bestimmt könnt ihr es schon erahnen.  

Ich habe mir aus dem Paneel einen Adventskalender genäht.

Durch die Mittelnäht sind insgesamt 24 kleine Taschen entstanden, die nun nach Lust und Laune befüllt werden können.

Sogar einen passenden Sternenaufhänger, der seit Jahren auf seine Bestimmung wartet, hatte ich in meinem Fundus.

Nun muss ich noch einen passenden Platz für den Adventskalender finden.

Hier habe ich ihn schon einmal probeweise aufgehängt, er wird jedoch definitiv nicht hier bleiben.


Jetzt wißt ihr auch, warum ich mich für dieses Paneel entschieden habe, denn bis zum 1. Dezember ist gar nicht mehr so lange hin und wer weiß, was mir sonst wieder dazwischen kommt und dann würde das Paneel ein weiteres Jahr liegen bleiben und das wäre doch schade.

Nun wünsche ich euch allen ein schönes Wochenende und passt gut auf euch auf!

Kommentare:

  1. Hallo Gudrun,
    das ist ein außergewöhnlicher Adventskalender. Gefällt mir sehr.
    Da wird sich jemand sehr drüber freuen!
    LG Doris :o)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gudrun, eine tolle Idee! Auch gefällt mir was du reingesteckt hast ;-))
    Das sind "patriotische" Farben für uns hier. ;-)
    LG Ursula

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gudrun,
    Du bist wirklich gut i der Zeit und von perfekt und schön rede ich hier gar nicht, das kenne ich nicht anders von dir.
    Viel Freude mit dem Adventkalender, der wirklich ganz besonders schön ist -
    liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Gudrun,
    ich bin total begeistert von deinem Adventskalender, eine tolle Idee. Die Zeit vergeht so schnell, in zwei Wochen ist schon der erste Advent.
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag,
    liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine tolle Idee, ich bin begeistert. Der Dezember kann kommen.
    Schönen Sonntag
    Carola

    AntwortenLöschen
  6. Das Paneel habe ich bei der Stoffdealerin meines Vertrauens auch gesehen. Das zu einem Adventskalender zu verarbeiten finde ich genial!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  7. Ein sehr schöner Adventskalender. Viel Spaß beim Befüllen.
    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Gudrun,
    so eine Idee muss man erst einmal haben! Das ist ein ganz besonderer Adventskalender. Jeden Tag eine kleine Nascherei tut bestimmt gut.
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
  9. Was für ein hübscher Kalender liebe Gudrun.
    Das hast Du super genäht, ich habe zwar nicht ganz verstanden, wie es geht, sieht aber prima aus.
    Und die Schokolade ist auch genau meins....
    Hab einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Gudrun, eine tolle Idee ist das mit dem Adventskalender. Das muss ich mir unbedingt für das nächste Jahr vormerken.
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Gudrun,
    das ist eine wirklich gute Idee, ein sooooo schöner Adventskalender, der bestimmt viel Freude machen wird. Sag, wie hat sich das Garn vernähen lassen? Ich habe kürzlich Goldmetallic-Garn versucht, es ist immerzu gerissen.
    Herzliche Grüße an dich, deine Jutta

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Gudrun,
    mit einem Adventskalender hatte ich nun nicht gerechnet. Es ist eine ganz tolle Idee, die Du da verwirklicht hast. Die Stoffe sind wunderschön und geben dem Adventskalender eine besonders edle Note. Viel Freude wünsche ich Dir mit ihm.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Gudrun,

    da hast du dir aber einen wirklich tollen Advendskalender gezaubert ..... eine tolle Idee und super umgesetzt. Viel Spaß beim Befüllen und natürlich auch beim Leeren.

    LG Ute

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Besuch auf meinem Blog - ich freue mich über deinen Kommentar!

Bitte beachte beim Kommentieren folgendes:
Dieser Blog ist mit "Blogger", einem Dienst von Google, erstellt worden. Die Datenspeicherung findet auf einem von Google betriebenen Server statt. Es gelten die Datenschutz- und Nutzungsbedingungen von Google.

Mit Abschicken des Kommentars erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben wie Name, Email und Inhalte des Kommentars auf meinem Blog gespeichert werden. Kommentare können von Dir jederzeit wieder gelöscht werden :-)