Freitag, 31. August 2018

Kleinigkeiten

In der letzten Zeit war es sehr still auf meinem Blog.
Einerseits hat mich die Hitze total gelähmt und ich hatte keine Lust mich an die Nähmaschine zu setzen, andererseits haben große und wunderschöne Ereignisse stattgefunden, sodass ich auch gar keine Zeit zum Nähen hatte.

In dieser Woche hatte ich das Bedürfnis etwas Kleines zu nähen.
Nachdem mein Lavendel heuer  sehr üppig blüht, habe ich mich entschlossen, Lavendelbriefchen nach dem Tutorial der lieben Sabine zu nähen.


Ich denke, dass bestimmt noch mehr folgen werden, denn das Nähen hat mir großen Spaß gemacht und Stoff ist auch noch genügend vorhanden.

Dann muss ich auch noch unbedingt diesen tollen Fingerhut zeigen


Habt ihr erraten, was hier dargestellt wird?

 Es ist ein "Dali-Fingerhut", den mir unsere Tochter aus Cadaqués, dem einstigen Wohnsitz von Salvador Dali, mitgebracht hat.
Unverkennbar der Schnauzer von Dali.
Ich finde ihn großartig und habe mich sehr darüber gefreut.

Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende.

Kommentare:

  1. Sehr schön sehen deine Lavendelbriefchen aus. Deine Stoffwahl gefällt mir sehr gut.
    Schönes Wochenende und liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöne Lavendelbriefchen, hab ich so noch gar nicht gesehen, und deine Stoffe passen hier perfekt.
    Vielen Dank für deinen Kommentar bei mir und schönes Wochenende, Martina.

    AntwortenLöschen
  3. Lavendel hab ich auch schon geernet - noch fehlen mir die Hüllen dafür. Deine Briefhüllen gefallen mir sehr, mal sehen ob ich die auch so hinkriege. Danke für die sehr nette Anregung. Kannst du mir bitte schreiben, wo ich das Tutorial finde?
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gedrungen,
    Die lavendelbriefchen sehen toll aus...Und ich habe gerade den Geruch vom Lavendel in der Nase.Ich rieche ihn so gerne, doch bei uns wächst er leider nicht;-(
    Der Fingerhut ist eine Besonderheit!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  5. Na die sind ja hübsch. Von welcher Sabine ist denn das Tutorial. Habe versucht zu googeln. Habe aber nichts Passendes gefunden.

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  6. Die Lavendelbriefe sind eine tolle Idee - sie sehen zauberhaft aus. Und wenn ich nur an den Geruch denke, den sie wahrscheinlich verströmen ...
    Witziger Fingerhut.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Gudrun,
    Die Lavendeltäschen sind entzückend, aber der Fingerhut schlägt diesmal alles -
    liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Gudrun,
    deine Lavendelbriefchen sind eine schöne Idee. Gratulation zu dem tollen Fingerhut.
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Gudrun,
    da meine Mail an dich eben zurückgekommen ist (ich habe das @-Zeichen erstetzt) jetzt hier!
    Ganz ganz lieben Dank für deinen wunderbar duftenden Brief. Ds war das Highlight nach meine Rückkcher gestern aus Gera. Du hast mir eine reisige Freude bereitet!

    Liebe Grüße Marion

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Besuch auf meinem Blog - ich freue mich über deinen Kommentar!

Bitte beachte beim Kommentieren folgendes:
Dieser Blog ist mit "Blogger", einem Dienst von Google, erstellt worden. Die Datenspeicherung findet auf einem von Google betriebenen Server statt. Es gelten die Datenschutz- und Nutzungsbedingungen von Google.

Mit Abschicken des Kommentars erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben wie Name, Email und Inhalte des Kommentars auf meinem Blog gespeichert werden. Kommentare können von Dir jederzeit wieder gelöscht werden :-)