Sonntag, 31. Dezember 2017

Die letzten Sterne des Jahres

Die letzten Sterne des Jahres, die ich euch hier bereits gezeigt hatte, habe ich kurz vor Weihnachten zu einer Sternendecke zusammengesetzt


gequiltet habe ich wieder einmal mit Goldfaden


jeden einzelnen Stern, sowie den Rand habe ich schmalkantig abgesteppt



und die Mitte mit einem großzügigen Mäandermuster frei gequiltet


Die Decke war ein Geschenk und die neuen Besitzer haben sich sehr darüber gefreut.

Heute, am letzten Tag des Jahres möchte ich es nicht versäumen, mich für euere zahlreichen Besuche und Kommentare auf meinem Blog recht herzlich zu bedanken.

Ich wünsche euch einen guten Start in ein glückliches, gesundes und friedvolles
neues Jahr.

Kommentare:

  1. Wow sieht die Decke toll aus, und mit Goldfaden gequiltet sieht es noch mal so richtig schön edel aus.
    LG und guten Rutsch,
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Eine schöne Decke und wunderschön gequiltet. Das Kissen nach deinem Foto habe ich übrigens umgesetzt, Es kam gut an.
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön sieht die Decke aus. Das Quiting gefällt mir sehr gut.
    Ich wünsche dir alles Gute für das Neue Jahr.
    Liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gudrun,
    die Decke sieht einfach klasse aus!

    Ich würde mich freuen, wenn du bei der Ufo-Aktion daebi bist...gib mir einfach Bescheid....es soll eine lockere Weise werden, so wie jede es schaffen kann...

    Ich wünsch dir auch einen guten Rutsch und ein gesundes, glückliches und kreatives,
    Neues Jahr 2018!
    Liebe Grüße
    Klaudia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gudrun,
    die Decke ist der absolute Hingucker!
    Ich wünsche dir ein gesundes und kreatives neues Jahr 2018
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gudrun, die Sterndecke sieht wunderschön aus, dass sich die neue Besitzerin gefreut hat kann ich nur zu gut verstehen.

    Herzliche Grüße und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

    Petra

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Gudrun,
    Das ist eine wunderschöne Decke geworden, auch ich wünsche dir und deiner Familie ein gutes neues Jahr, vielleicht sehen wir uns wieder, das wäre sehr schön.
    Liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Gudrun,
    die Decke ist mit dem goldenen Quiltfaden besonders edel. Tolle Idee.
    Liebe Grüße und Dir einen guten Rutsch ins neue Jahr.
    Anke

    AntwortenLöschen
  9. Da hast Du einen ganz tollen Sternenquilt geschaffen, eigentlich viel zu schade um ihn weg zu geben, aber, die Empfänger haben sich bestimmt riesig darüber gefreut! Ich wünsch Dir ein gutes neues Jahr! ... und komm gut rein!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  10. Ganz zauberhafte Sterne sind das, wunderschöne Stoffe und wieder so toll gequiltet!
    Auch deine Weihnachtspost habe ich mir gerade angeschaut, so hübsch!
    Einen guten Rutsch ins neue Jahr, bis bald, deine Jutta

    AntwortenLöschen
  11. Was für eine wunderschöne Decke ... Die Besitzer haben sich bestimmt riesig darüber gefreut.
    Ich wünsche dir einen guten Rutsch und im Neuen Jahr viele kreative, neue Ideen.
    LG. astrid

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Gudrun,
    ich komme immer gerne bei dir schauen.
    Auch dir und deinen Lieben ein glückliches und kreatives Jahr 2018.
    Liebe Grüße
    Doris :o)

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Gudrun,
    wunderbar deine Sternendecke - das Format find ich klasse und dein Quilting ist sehr schön :-)
    Happy new year!
    Sabine

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Gudrun,

    was für eine tolle Decke, ganz nach meinem Geschmack, hätte sich auch klasse bei mir auf dem Tisch gemacht.

    Auch ich wünsche dir ein frohes und gutes neues Jahr.
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  15. Klassisch Rot/Weiß(Beige) = WUNDERSCHÖN!!!
    Und dein Quilting passt wunderbar dazu.
    Liebe Grüße
    Bente

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Besuch auf meinem Blog - ich freue mich über deinen Kommentar!

Bitte beachte beim Kommentieren folgendes:
Dieser Blog ist mit "Blogger", einem Dienst von Google, erstellt worden. Die Datenspeicherung findet auf einem von Google betriebenen Server statt. Es gelten die Datenschutz- und Nutzungsbedingungen von Google.

Mit Abschicken des Kommentars erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben wie Name, Email und Inhalte des Kommentars auf meinem Blog gespeichert werden. Kommentare können von Dir jederzeit wieder gelöscht werden :-)