Dienstag, 30. April 2013

Eine neue Kurstasche

In den letzten Tagen ist eine neue Kurstasche entstanden. Es ist ja nicht so, dass ich keine solche Tasche besitzen würde, aber in der letzten Zeit war ich immer wieder einmal unzufrieden mit meinem Modell.
Meine alte Tasche hat ein Querformat und so ist es manchmal etwas sperrig, wenn die Tasche umgehängt ist, durch kleinere Türen hindurchzukommen.
Als ich dann diese Stoffe entdeckt habe, war mir sofort klar, die werden für eine neue Kurstasche verarbeitet.


Und so sieht sie aus

 
Dieses Mal habe ich das Längsformat gewählt.
Jetzt kann ich meine Schneidematte im Hochformat unterbringen.
Ausserdem habe ich Taschen in verschiedenen Größen aufgesetzt, um die nötigsten Utensilien unterzubringen.

 
Eine Tasche für das kleine quadratische Lineal

 
Eine weitere Tasche für Zeitschriften und Bücher

 
Ist diese Dame hier nicht scharf?



Und das im wahrsten Sinne des Wortes, sie beherbergt meinen Rollschneider.
Innen habe ich noch eine weitere Tasche für das große Quadratlineal eingearbeitet.
Jetzt freue ich mich schon auf die erste Gelegenheit, meine neue Tasche auszuführen.

Im Garten haben inzwischen die Kirschen ihre Knospen geöffnet


und es sind wunderschöne Blüten hervorgetreten

 

 Auch die Vergissmeinnicht blühen schon recht fleissig im Garten






 Mit diesen Bildern wünsche ich euch morgen einen schönen 1. Mai und wer weiß, vielleicht tanz ihr ja in den Mai?

Kommentare:

  1. Liebe Gudrun,
    Das ist eine super schöne Kurstasche geworden, das Format sieht sehr praktisch aus. Dein Garten ist voll mit blühenden Bäumen, wie schön, einen schönen Feiertag und liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gudrun,
    deine Tasche sieht zauberschön aus...sorry, aber ich muß jetzt mal schreiben, das sind ja auch geile Stoffe...lol...
    herzlichst Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gudrun! Die Tasche ist ein Hit. Nicht nur superpraktisch sondern auch mit tollen Stoffen genäht. Ja eine Tasche kann man immer brauchen. LG Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Allererste Sahne!
    Und die scharfe Dame ist auch mein Lieblingsmotiv aus dieser Serie ;o)

    Eine sonnige Woche und servus,
    sloeber

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gudrun,
    die Tasche ist der Hit und die scharfen Damen das Tüpfelchen auf dem i!!!
    Vielleicht sollte ich mir auch mal eine neue nähen. Deine ist ein sehr schönes Vorbild!
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen