Dienstag, 12. Juni 2012

Karibischer Sommer

Nachdem hier nicht gerade sommerliche Temperaturen herrschen, habe ich mir meinen eigenen karibischen Sommer gezaubert.
Mit dem Nähen habe ich schon vor längerer Zeit begonnen, dann zur Seite gelegt, das Top fertiggestellt und wieder zur Seite gelegt, da ich nicht wusste, wie ich das Ganze quilten soll.
Als ich dann endlich wusste, wie ich es haben möchte, ging es mir recht flott von der Hand bzw. Maschine.



Ich habe einfach das Muster aufgenommen und um die einzelnen Strahlen herum im gleichen Abstand gequiltet. 


Hier darf die Decke schon einmal probeliegen um wenigstens etwas sommerliches Feeling zu bekommen.


Jetzt habe ich wieder ein UFO weniger und ich kann das Nächste in Angriff nehmen. Es ist ja nicht so, dass ich keine UFO's mehr hätte.

Kommentare:

  1. Liebe Gudrun,
    da kommt bereits beim Anblick Summerfeeling auf, der Quilt ist ein wahres Prachtexemplar, einfach wunderschön! Herzliche Grüße von Martina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gudrun,
    Da kann ich mich Martina nur anschliessen und solltest Du keine UFO's mehr haben, ich kann jederzeit aushelfen -
    liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gudrun
    Auch ich schliesse mich dieser Meinung an - beim betrachten dieses Kunstwerkes kamen bei mir gleich Sommergefühle auf!!
    Und die haben wir ja bitter nötig - hier regnet es seit Tagen praktisch ununterbrochen! Da wird einem gleich warm ums Herz beim betrachten des wunderschönen Quilt in dieser herrlichen Wiese!
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gudrun,
    sieht der Quillt toll aus. Super schön und wirklich tolle Sommerfarben.
    Na da bin ich gespannt auf dein nächstes Ufo.
    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  5. Der karibische Sommer sieht klasse aus. Tolle Farben und ein tolles Muster.

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen