Montag, 20. Februar 2017

Herziges

Die letzten zwei Wochen bin ich nicht zum Nähen gekommen und so kann ich euch leider noch keine Fortschritte bei meinem Scrap Quilt zeigen.

Nachdem in unserer Gruppe eine Quiltfreundin angefragt hatte, ob wir ein
 "Heilendes Herz" für eine schwer erkrankte Quilterin nähen möchten, habe ich mich heute gleich an die Nähmaschine gesetzt.

 
Das Herz ist nach einer Vorlage von Ula Lenz entstanden. 

Eine passende Karte habe ich auch noch gleich angefertigt

 
und nun kann ich beides zur Post bringen
 

 und hoffe sehr, dass die Betroffene bald auf dem Weg der Besserung ist und die Blöcke und guten Wünsche ihr viel Kraft geben.

Kommentare:

  1. Liebe Gudrun,
    Beides wunderschön geworden -
    liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  2. Wie schön dass Du auch mit machst, für mich war das auch Ehrensache. Mein Herz ist heute fertig geworden! Ich habe auch eins aus der Serie genommen, habe auch schon einige von Anderen gesehen. Das wird super zusammen passen und es wird ein toller Quilt werden.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Gudrun,
    die Idee finde ich so wundervoll und berührend...und beides hast du sehr schön gearbeitet!Möge alles wirken und Heilung bringen!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  4. Klasse, liebe Gudrun, dein Herz sieht wunderschön aus, auch die dazu perfekt passende Karte, da wird mir beim Betrachten ganz warm ums Herz!
    Liebe Grüße von Martina

    AntwortenLöschen
  5. Dein Herz ist sehr schön geworden. Gut war der Tip für die lenzula-PP, ich glaube die meisten haben so genäht, da passen die Blöcke super zusammen.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Gudrun,
    eine sehr schöne Idee.
    Dein Herz ist wunderschön geworden ebenso die passenden Karte dazu.
    Liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schön ist dein PP-Herz geworden. Möge es zusammen mit allen anderen heilende Wirkung haben und Trost und Zuversicht vermitteln.
    LG Beate

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Gudrun,
    eine tolle herzige Idee, die ihr da für die kranke Quiltfreundin in Arbeit habt. Deine passend gestaltete AMC dazu ist eine schöne Ergänzung.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  9. Ein schönes Herz hast du genäht. Ich nähe meines auch noch!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Gudrun,
    meins geht heute auch auf die Reise. Ich finde diese Aktion so schön und in unserer schnelllebigen Zeit eine Wohltat für die Seele.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Gudrun,
    Herz und Karte sind beide sehr schön geworden.
    Meins geht morgen auf die Reise.
    Liebe Grüße,
    Gisela

    AntwortenLöschen
  12. Sehr schön, sowohl das gepatchte Herz als auch Karte, ich hoffe sehr, dass es deiner Freundin bald wieder besser geht.
    Liebe Grüße, Jutta

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Gudrun,
    eben sind das wunderschöne Herz und die geniale Karte bei mir gelandet. Ich danke dir sehr und halte alles beeindruckt in den Händen. Quilting und Handschrift sind absolut perfekt und mir kribbelt es bei diesem Anblick in den Händen. Soviel Kraft durch eure liebevoll angefertigten Herzen und all´die aufmunternden Worte scheint der liebe Gott gehört zu haben.
    Meine Familie und ich sind glücklich und gerührt.
    Ich danke dir von Herzen, deine Heike

    AntwortenLöschen