Freitag, 29. Juli 2016

Christmas in July

Nachdem ich euch im letzten Post meine neue Sommertischdecke gezeigt habe, kommt hier das absolute Kontrastobjekt

Ich hatte hier bereits fertig zugeschnittene Streifen aus verschiedenen Weihnachtsstoffen liegen


diese wurden sortiert und zu einer Streifenbahn zusammengenäht

 
daraus verschiedene Segmente geschnitten

 
und wieder zusammengefügt
 
 
daraus entstanden ist dieser "Spicy Table Runner"

 
zum Quilten habe ich Goldgarn verwendet

 
sieht doch ganz nett aus
 

dieses weihnachtliche Projekt habe ich eingeschoben, weil ich mir doch vorgenommen hatte, im Wechsel immer ein neues und ein altes bzw. angefangenes Projekt zu bearbeiten.

Eine alte Fertigpackung zählt doch auch als "altes Projekt", oder?

Kommentare:

  1. Toll Gudrun, jetzt kann bei Dir schon Weihnachten kommen. Ich fahre morgen zu Michi in den Kleinen Stoffladen zum Christmas in July, bin neugierig -
    liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  2. Der ist aber super gelungen! Steht auch schon ewig auf meiner Lliste *seufz*. Und ja, vorgeschnittene Streifen sind auf jeden Fall ein "altes" Projekt:-)
    Viele liebe Grüße,Rosi

    AntwortenLöschen
  3. Der Läufer sieht Klasse aus. Ich finde man kann mit Weihnachtsdeko zu nähen gar nicht früh genug beginnen.
    Auf jeden Fall ist es ein "altes Projekt".
    Schönes Wochenende und liebe Grüße, Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Woow, richtig toll schaut der Läufer aus..und ist mal eine ganz andere Form.Klasse.

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  5. Nett???? Total klasse sieht der aus!!!!

    Begeisterte Grüße schickt Marion

    AntwortenLöschen
  6. Ja der Wahnsinn, der Läufer sieht mega klasse aus. So schwungvoll und in herrlichen Farben. Großartig! Da bekommt man jetzt schon Lust auf Weihnachten..grins..
    Liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Gudrun,
    toll schaut er aus, dein neuer Tischläufer, wie ein großes Blatt, die Nähtechnik ist ja genial! Liebe Grüße von Martina

    AntwortenLöschen
  8. Ganz wunderbar, liebe Gudrun, dein neuer Tischläufer gefällt mir sehr gut, auch dir Form des Läufers!
    Das ist eine gute Idee, mal was Neues und anschließend etwas Altes zur Hand zu nehmen, da bin ich auf weitere Posts gespannt.
    Liebe Grüße, Jutta

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ein wunderbarer Läufer. Und so im Sommer schon für Weihnachten vorsorgen, ist ziemlich schlau.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  10. Ein sehr schöner Läufer..... muss ich auch mal probieren...

    Lg Kristin

    AntwortenLöschen