Mittwoch, 22. April 2015

Ein Vogel kommt selten allein

Ein Vogel kommt selten allein, so dachte ich es mir jedenfalls beim Anblick meines Vogelkissens, und so hatte ich schnell den Entschluss gefasst, einen zweiten schrägen Vogel zu nähen.


Die Stoffauswahl war schnell getroffen, zumal ich den im ersten Kissen verwendeten blauen Zackenstoff auch in pink-orange besitze 


und da pink ja eine Mädchenfarbe ist, ist dieses entzückende Vogelmädchen "geschlüpft"


ganz schön keck die Kleine


und angefreundet haben sie die Beiden auch schon


ob es jetzt wohl ein Vogelhochzeit gibt?

Kommentare:

  1. Liebe Gudrun,
    beide Kissen sind wunderschön. Super dass du für Beide den "gleichen" Randstoff im Fundus hattest.
    Hast mich ganz schön angesteckt mit dem Federvieh.
    Hilfe ich brauch Zeit
    Bis bald
    Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gudrun,
    wieder ist dir ein zauberschönes Kissen gelungen, das muß es eine Vogelhochzeit geben :o))
    herzlichst Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Super !!! Eine gute Idee ein zweites passendes Kissen zu nähen. Das Motiv ist einfach nur zauberhaft.
    Alles Liebe Grit

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gudrun,
    Die sind so schön, damit kannst Du in Serie gehen, die hätte ich gerne auch, vielleicht kauf ich das Buch -
    liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  5. Wieder so ein wunderschönes Kissen,das Buch muss ich mir umbedingt kaufen.
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  6. Woow, die beiden Kissen sehen klasse aus...ein tolles Motiv, das mir auch gut gefällt!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  7. Ha, wenn die heirate, dann darfst Du bald noch viele Vogelbaby-Kissen nähen :-) Wäre schön, denn die Kissen sind wirklich klasse! Sehr schön!
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Gudrun! Die Vögel sind wunderschön. Ich könnte mich für keinen der Beiden entscheiden. Hab grad gelesen, dass Hanna das Buch kaufen will. Na das trifft sich ja. LG Brigitte

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Gudrun
    ja mach eine Vogelhochzeit, dann gibt es noch mehr von diesen wunderschönen Kissen!
    Liebe Grüße,
    Gisela

    AntwortenLöschen