Dienstag, 4. Februar 2014

Manhattan

Manhattan, so wird dieser Mug Rug im Pachtwork Magazin bezeichnet.


Vielleicht weil die versetzten Streifen an die Skyline der Metropole erinnern sollen


Jetzt ist erst einmal Schluss mit Mug Rugs und ich werde mich wieder meinen UFO's widmen.

Ende Januar feierte die liebe Gisela Geburtstag und ich habe einmal etwas mit verschiedenen Materialien experimentiert.
Zuerst habe ich Vliesofix bemalt und aufgebügelt und dann Angelinafasern auf einen Stempel aufgelegt und geschmolzen. Das dadurch entstandene Spinnennetz wurde mit ein paar Perlen aufgenäht.


Für ein weiteres Geburtstagskind habe ich diese völlig kalorienfreie Torte angefertigt.


Mehr habe ich im Moment nicht zu zeigen. 
Ich wünsche euch allen eine kreative Woche.

Kommentare:

  1. Noch ein schöner Mugrug! Ich sollt mir auch endlich welche machen...
    LG, Ophelia

    AntwortenLöschen
  2. Schon wieder so ein schöner Mug Rug und Deine AMC sehen auch ganz toll aus.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gudrun,
    dein Mug Rug schaut so richtig einladend aus, da stellt man dann doch gerne den passenden Mug drauf ;-) Und deine AMCs sind wie immer total schön! GlG, Martina

    AntwortenLöschen
  4. Das MugRug sieht super aus, und du hast auch immer gleich die passende Tasse. Finde ich super schön.
    LG Grit

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gudrun,
    dein mug rug sieht super aus und ich freu mich, daß einer deiner schönen AMCs jetzt bei mir wohnt!
    Liebe Grüße,
    Gisela

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gudrun,
    Ja, ich kann mich nur anschließen, tolle Mug Rugs, immer die passenden Tassen und wie gewohnt, wunderschöne AMC's -
    liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Gudrun,
    egal warum dieses MugRug-Muster Manhattan heisst, es sieht schön aus und passt hervorragen zur Tasse. Deine beiden AMC´s sind sehr schön geworden. Tolle Idee, die Geburtstagstorte zu nähen und Dein Experiment mit den Materialien ist bestens gelungen. Hast Du Lust mit mir eine AMC zu tauschen? Haben wir - glaube ich - letztes Jahr im Februar schon einmal gemacht. Ich fände eine Wiederholung schön.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  8. Dein Mug Rug erinnert mich an Klaviertasten. Angelinafsern auf einen Stempel- interessante Idee, die zu verfolgen sich sicher lohnt, denn die AMC gefällt mir sehr (die andere sowieso ;-)).

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen