Montag, 9. Dezember 2013

Drei auf einen Streich

In meinem letzten Post hatte ich ja versprochen, dass ich euch meine
neuen Weihnachtskissen zeige.
 
Eigentlich hatte ich gar nicht vor Kissen zu nähen, aber nachdem ich ein Stück weihnachtlichen Gobelinstoffes geschenkt bekommen hatte, war die Idee geboren.
 
Schnell wurde im Fundus gekramt, was wohl als Beistoff noch passen könnte,
Bordüren und Borten eingekauft und schon konnte es los gehen.

Als erstes habe ich ein Kissen in der Größe 50 x 50 cm genäht
und nur mit einem roten Seidenband und cremefarbenen Bommeln eingefasst.


Den restlichen Stoff habe ich in zwei weiteren  Kissen verarbeitet.
 
Hier habe ich einen breiten Stoffstreifen mit goldenem Schriftzug verwendet
und auf der Naht das rote Seidenband aufgenäht

 
und da beim letzten Kissen der Gobelinstoff nur noch für einen seitlichen Streifen gereicht hat,
habe ich wieder etwas üppiger mit der Verzierung gearbeitet



und hier noch einmal alle 3 zusammen

Ich habe versucht, aus dem Stoff möglichst viel herauszuholen und es ist zum Schluss
 nur ein Stück in der Größe von 10 x 15 cm übrig geblieben
vielleicht mache ich ja noch eine AMC daraus

Kommentare:

  1. Alle 3 Kissen sind wunderschön geworden.
    LG Grit

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gudrun,
    zauberschön sehen deine Kissen aus und machen es so heimelig...ich liebe die Adventszeit...
    herzlichst Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Jetzt bist Du bestimmt heilfroh dass Du die Kissen genäht hast. Sie sind schön und Du hast was Schönes aus dem Stoff gezaubert.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gudrun,
    Sieht das gemütlich aus, wunderschöne Kissen hast Du genäht und wohl das Beste aus dem Stoffstück herausgeholt -
    liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  5. Deine drei Kissen sehen so wunderschön aus, da kann jetzt Weihnachten kommen.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gudrun, platziere Deine hübschen Kissen nur recht schön für den Weihnachtsmann...der ruht sich dann aus und lässt Dir zum Dank das schönste Geschenk aller Zeiten da ;-).
    LG von Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Gudrun,
    Deine Kissen machen eine sehr gute Figur wie sie da so zu dritt auf dem Sofa sitzen.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Gudrun,
    deine Kissen sehen wunderbar weihnachtlich aus und so kuschelig! GlG, Martina

    AntwortenLöschen